Jahresmitgliederversammlung 2016

am 22.11.2016 um 20:00 Uhr findet die Mitgliederversammlung des Bürgervereins Rottenbauer im Cafe Drei Eichen statt, zu der ich Sie herzlich einlade.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder zahlreiche Themen über die wir Sie informieren wollen und Sie auch in den Dialog mit einbeziehen wollen. So werden wir beispielsweise unter anderem folgende Punkte ansprechen:

  • ISEK in 2017
  • Die umgepflügte Wiese die im Herbst zur Streuobstwiese werden soll
  • Baugebiet im Gewerbegebiet Heuchelhof
  • Spielplatzthema – Sonnenschutz
  • Internetauftritt der Vereine in Rottenbauer
  • Infos über die Sitzung der Vereinsvorsitzenden
  • Bericht Kontostand
  • ...

Und wir würden uns freuen, wenn Sie auch Beiträge dazu liefern.

Nehmen Sie bitte an diesem Termin teil, sprechen sie auch ihre Nachbarn an – unabhängig davon ob Sie Mitglied sind oder nicht – alle sind herzlich willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Georg Walk
Am Brunnen 14
97084 Würzburg
Tel.: 0931 662657

 

 

Neues von der Flüchtlingshilfe

Liebe Mitglieder,

wie Sie sicherlich aus diversen Pressemitteilungen wissen, ist das Technikum nach wie vor (mit Männern) voll belegt. Vor einigen Tagen war ich kurz vor Ort und wurde auf diverse Dinge angesprochen, die dringend benötigt werden. Diese Liste möchte ich  gerne an Sie weitergeben und Sie bitten, evtl. bei  Ihrer Nachbarschaft/ Verwandtschaft oder Freunden diesbezüglich nachzufragen.
Gebraucht werden angesichts des nahen Herbstes:

  • Schuhe (insbesondere Sportschuhe/Turnschuhe o.ä.)
  • Socken
  • Jacken

Ein Herzensanliegen der Leiterin der Kleiderkammer wäre eine zweite Nähmaschine (Nähzeug, Maßband, Scheren usw.). Da unter den Bewohnern immer wieder ausgebildete Schneider sind, können – mit dem Nebeneffekt einer sinnvollen Beschäftigung – aus den Kleiderspenden individuelle, gut passende Anziehsachen hergestellt werden. Vielleicht kennen Sie ja jemanden, der z. Bsp. aus Haushaltsauflösung eine gebrauchte Maschine übrig hat.

Die Spenden können wieder bei mir (Waidmannsau 16, am besten werktags ab ca. 16:00 Uhr) oder auch direkt im Technikum abgegeben werden.

Außerdem wurde ich verschiedentlich gebeten, nocheinmal die Kontonummer der Flüchtlingshilfe mitzuteilen:

IBAN: DE49 7905 0000 0001 3000 29

Empfänger: Gethsemanekirche

Stichwort: Flüchtlingshilfe, Name + Adresse

Spendenquittungen werden ab 10,00€ ausgestellt.

Des weiteren hat mich heute eine Rundmail erreicht, die mehrere weitere gesuchte Artikel auflistet:

es werden Toaster, Wasserkocher, Fahrräder, Musikinstrumente und Bälle (Tischtennis-, Fuß- und Basketbälle) gesucht.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
und mit freundlichen Grüßen

Marga Hutter
Bürgerverein Würzburg-Rottenbauer e.V.

 

 

Flüchtlingshilfe bittet um Ihre Mithilfe

Liebe Mitglieder,

erneut möchte ich Sie für die Flüchtlingshilfe um Ihre Mithilfe bitten.

Seit dem 1.7. ist das Technikum als Außenstelle der Erstaufnahmeeinrichtung in Schweinfurt zugeordnet und derzeit mit ca. 100 Personen belegt.

Dringend werden gebraucht: Tassen / Becher
auch an (Schwarz)-Tee (Beutel) und (Würfel)-Zucker herrscht großer Mangel.

Falls Sie davon etwas übrig haben, können Sie es gerne wieder bei mir abgeben (Werktags ab ca. 16:00 Uhr) oder aber auch direkt im Technikum.

Falls Sie die Flüchtlingshilfe finanziell unterstützen wollen, hier die Kontonummer:

Empfänger Gethsemanekirche,
IBAN  DE49 7905 0000 0001 3000 29
Stichwort: Flüchtlingshilfe, Name+Adresse

Spendenquittungen werden zeitnah ab 10,00 € ausgestellt.

Vielen Dank im Voraus
und noch einen schönen Sommer
wünscht Ihnen
der Bürgerverein Würzburg-Rottenbauer e.V.

Marga Hutter